Sortiment

Zeilenreich statt Club

Die Direct Group Germany will das Clubgeschäft neu in Gang bringen – mit Shop in Shops unter dem Label Zeilenreich.

© Zeilenreich

Für die im Schnitt 90 Quadratmeter großen Flächen kämen unterschiedlichste Standorte infrage, so ein Sprecher der Berterlsmann Tochter – auch solche, an denen man bisher noch nicht stationär vertreten sei. Zunächst werden jedoch erst einmal Club-Standorte (derzeit ca. 200) umgewidmet:
In Kitzingen (Bayern) eröffnete am Dienstag dieser Woche in der neuen Ladenzeile (Herrnstraße 3 – 7) ein Zeilenreich-Shop; der Inhaber bietet außer Büchern auch Feinkost, Geschenk­artikel und Weine an. Die Club-Fläche in der Galerie Xiroy wurde geräumt.   
In Lingen (Niedersachsen) erfolgt die Umstellung auf das Zeilenreich-Format am kommenden Montag. Der Club war vor Ort seit 2007 vertreten – als Shop in Shop beim Partner Wohnart (Burgstraße 14).   
Ähnlich dürfte es unter anderem in Bergkamen (Nordrhein-Westfalen) laufen, wo die bisherige Club-Partnerin, die Buchhandlung am Nordberg, schließt. Wie es heißt, suche man bereits nach einem neuen Partner – diesmal für Zeilenreich.

Das offene Ladenkonzept Zeilenreich ("Ein Buch, zwei Preise") gibt es seit Ende 2009. Aus den drei Testfilialen in Aschaffenburg, Berlin und Hanau ist mittlerweile ein kleines Netz von acht Standorten geworden. Was an der neuerlichen Offensive auffällt: Spielten Partner im Konzept bislang eher eine Nebenrolle, rücken sie jetzt zunehmend ins Zentrum – vor allem branchenfremde Händler.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld