Media Control

Download-Plattform ceebo gestartet

Zur Leipziger Buchmesse präsentiert sich ceebo, die Download-Plattform von Media Control, einsatzbereit: Das Sortiment umfasst nach Angaben des Unternehmens zum Start rund 40.000 E-Books.

Digitale Belletristik- und Fachbuchtitel bilden zunächst den Schwerpunkt des Angebots. Dieses stammt etwa von Verlagshäusern wie Random House, Haufe, Springer Science+Business Media mit ihren jeweiligen Imprints. Auch durch die Zusammenarbeit mit Aggregatoren sei eine Vielzahl von Titel auf ceebo beigesteuert worden.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld