Musikmesse

30.000 Produkte zum Thema Musik

Am Mittwoch beginnt in Frankfurt die Musikmesse. Bis zum Samstag zeigen Aussteller aus knapp 50 Ländern Musikinstrumente, Musik-Software, Noten, Zubehör und Dienstleistungen.

© Rainer Rüffer

Den Veranstaltern zufolge sind mehr als 30.000 Produkte zu sehen. Mehr als 1000 Events, darunter Konzerte, Diskussionsrunden, Workshops und Autogrammstunden, finden innerhalb der vier Tage statt. Im Vorjahr kamen 77.600 Besucher zur Musikmesse.

Die schwedische Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter erhält den Frankfurter Musikpreis, der traditionell am Vortag der Musikmesse vergeben wird.

Parallel zur Musikmesse findet die Messe Prolight & Sound statt, die über neue Produkte im Bereich Veranstaltungstechnik informiert.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld