Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen

Langenscheidt und SchauHör neu in der avj

Zum 1. Mai treten der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen Langenscheidt und der SchauHör Verlag bei. Damit steigt die avj-Mitgliederzahl auf 93.

Der Verlagsbereich "Langenscheidt Kinder- & Jugendbuch" ist ein Segment der Langenscheidt Verlagsgruppe und umfasst mittlerweile über 150 Titel. Im Fokus des Programms steht die Zweisprachigkeit der Titel, teilt die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) mit.

Mehrsprachige Bücher aus drei Kontinenten bietet der SchauHör Verlag an. Das Besondere an seinem Programm: Der Redeanlass steht immer im Mittelpunkt, SchauHör Bücher sollen Kinder anregen, kreativ mit Sprache umzugehen, zu kommunizieren.

Die avj ist der Fachverband für Verlage, die Kinder- und Jugendbücher, aber auch audiovisuelle Medien, Kalender, BuchPlus-Produkte und vieles mehr für Kinder und Jugendliche herausgeben. Sie wurde im Jahre 1950 gegründet. Der Sitz der Geschäftsstelle ist im Buchhändlerhaus in Frankfurt am Main. Vorsitzender der avj ist seit Januar 2010 Ulrich Störiko-Blume.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld