Ausbildung im Buchhandel

Neuordnung in Kraft

Am 1. August ist die neue Ausbildungsverordnung für Sortimenter in Kraft getreten. Die Ausbildung ist flexibler, kann künftig leichter an neue Anforderungen in der Praxis angepasst werden.

2010 waren laut Börsenverein 1 700 Azubis im Buchhandel beschäftigt; 656 Ausbildungsverhältnisse wurden neu abgeschlossen (2009: 571). Die Zahlen für 2011 werden laut Monika Kolb-Klausch, Bildungsdirektorin des Börsenvereins, derzeit ermittelt.

Thalia plant, im Geschäftsjahr 2011 / 12 circa 450 Azubis zu beschäftigen, die über das Jahr verteilt einsteigen. "Da wir auf die Ausbildung und Förderung junger Menschen großen Wert legen, möchten wir unsere Azubi-Quote von zwölf Prozent für 2010 / 11 auf nun ca. 15 Prozent steigern", sagte Thalia-Sprecherin Mirjam Berle dem Börsenblatt

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld