Branchentreffen

Berliner Weihnachtsmarkt "Buch trifft Musik"

Am 26. und 27.  November veranstalten in Berlin Mitglieder des Verbandes Unabhängiger Tonträger, Buchhändler, Verleger und Autoren aus Berlin und Brandenburg gemeinsam einen Weihnachtsmarkt. Anmeldungen sind noch bis zum 7. Oktober möglich.

© Lieblingslied Record

Während auf dem Areal der Berliner Kulturbrauerei ein traditioneller Weihnachtsmarkt stattfindet, kommen am letzten Novemberwochenende im Kesselhaus Musik­labels, Verlage, Plattenläden und Buchhandlungen zusammen. Erstmals wollen die der "Kreativwirtschaft" verpflichteten Unternehmen der Region gemeinsam Flagge zeigen und Kundenkontakte knüpfen. Flaneure können auf der Bühne Lesungen, Musiklabel- oder Verlagspräsentationen sowie Konzerte verfolgen und – klar – auch Weihnachtsgeschenke erwerben. Muse zum Austausch gibt es im zentral gelegenen Café oder den Ständen. Die Anmeldungen laufen derzeit bei Organisator George Lindt (Lieblingslied) ein: "Anmeldungen sind noch möglich und erwünscht. Wir rechnen mit etwa 100 Ausstellern", so Lindt. Kooperationspartner sind die VUT (Verband unabhängiger Tonträger) und der Börsenverein Landesverband Berlin-Brandenburg. Der Weihnachtsmarkt findet im Rahmen des Projekts "Stadt Land Buch" des Börsenverein Landesverbandes Berlin-Brandenburg statt.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der neuen Webseite.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Robert84

    Robert84

    Ich möchte anmelden. Es ist noch möglich?

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld