Neues Gebührenmodell

VLB-Daten günstiger in Webshops holen

Die MVB bietet ab sofort ein neues Gebührenmodell zur Nutzung der VLB-Daten (Verzeichnis Lieferbarer Bücher) im Webshop. Die Nutzung wird für Mitglieder des Börsenvereins künftig gestaffelt nach ihrer Beitragsgruppe berechnet – Einstieg für kleine Buchhandlungen schon ab fünf Euro im Monat.

Mit diesem Angebot ist es möglich, Informationen aus dem VLB – wie vollständige bibliografische Angaben und weitreichende Zusatzinformationen – auch im eigenen Internetauftritt oder Webshop darzustellen und abzurufen. Ebenfalls neu: Anders als bisher können die Daten nun uneingeschränkt mit anderen Datenbeständen vermischt, angereichert und bearbeitet werden, teilt die MVB mit.
 
Ziel des neuen Preismodells ist laut MVB die flächendeckende Versorgung aller Buchhandlungen mit den Titelkatalogdaten aus dem VLB auch im Webauftritt. Mit ihm realisiert die MVB in enger Abstimmung mit dem Sortimenter-Ausschuss des Börsenvereins einen Aufruf der Hauptversammlung 2012.
 
"Das VLB als zentrale Datenbank auszubauen, die alle Titelinformationen der Branche bündelt und sie für alle Sortimenter einfach verfügbar macht, ist das gemeinsame Anliegen der MVB und der entsprechenden Arbeitsgruppen im Börsenverein", sagt Ronald Schild, Geschäftsführer der MVB. "Es freut uns, dass wir diesem Anspruch mit dem neuen Gebührenmodell ein gutes Stück näher gekommen sind."
 
Voraussetzung für Mitglieder zur Nutzung der VLB-Daten im Webshop ist ein Abonnement des VLB-Titelkatalogs und der Abschluss eines Vertrags zur Nutzung der VLB-Daten. Die Abrechnung erfolgt dabei über die MVB. Preise für Nicht-Mitglieder: auf Anfrage.
 
Preisbeispiele für die Einbindung:

  • Beitragsgruppe 1 bis 3: 5 Euro pro Monat
  • Beitragsgruppe 13 bis 15: 50 Euro pro Monat
  • Beitragsgruppe 32 bis 36: 1.000 Euro pro Monat

Eine vollständige Übersicht mit dem neuen Preisen finden Sie hier.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld