"BuchMarkt" wählt Hans-Peter Übleis zum Verleger des Jahres 2013

"Meister des großen Deals"

Droemer Knaur Verlagschef Hans-Peter Übleis (62) ist Verleger des Jahres 2013. Die Auszeichnung wird vom Branchenmagazins „BuchMarkt“ vergeben.

Übleis ist seit 1975 in der Verlagsbranche tätig, nach 15 Jahren als Verlagschef bei Heyne leitet er nahezu ebenso lange den Droemer Knaur Verlag mit Sitz in München.

Jurymitglied und Wegbegleiter Lothar Menne bezeichnet Hans-Peter Übleis als Meister des großen Deals: „In schier aussichtslosen Verhandlungen findet er zu sich selbst.[…] Im richtigen Moment findet er die passende Kompromissformel, die allen erlaubt, ihr Gesicht zu wahren und sich als Sieger zu fühlen.“ 

Nach den Preisträgern der vergangenen Jahre, Wolfgang Beck (2011) und Lothar Schirmer (2012), ist mit Hans-Peter Übleis erneut ein Münchner Verleger ausgezeichnet worden.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld