Auslieferung

G. Henle Verlag neu bei Brockhaus/Commission

Brockhaus/Commission übernimmt zum 1. April die physische Distribution für den G. Henle Verlag in München. Auftragsbearbeitung, Rechnungsstellung und Kundenbetreuung bleiben laut Mitteilung beim Verlag.

Die Noten und Produkte des G. Henle Verlags werden im Medienversandzentrum in Kornwestheim gelagert und von dort weltweit ausgeliefert, wie Brockhaus/Commission weiter mitteilt. Der Münchner Verlag verspricht sich durch die Zusammenarbeit auch neue Vertriebsmöglichkeiten. Die Kornwestheimer sehen die Chance, "mit einem hervorragenden Fulfillment mit Noten im Musikhandel ein zweites, alternatives Standbein zu besetzten".

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld