Übernahme im Verlagsbereich

Vermar erwirbt Compact Verlag

Die Vermar GmbH in Berlin, eine Tochter der Zürcher Beteiligungsgesellschaft Vermar AG, hat zum 2. September den Compact Verlag in München zu 100 Prozent von der European Professional Publishing Group übernommen. Neuer Geschäftsführer ist Alexander Herbert.

Der Compact Verlag wird der Mitteilung zufolge auch künftig vom Management-Team eigenständig geführt. So bleibt die Geschäftsleitung Vertrieb & Marketing weiterhin in den Händen von Thomas Mohr, bestätigt der Verlag auf Anfrage. Das Programm mit den drei Bereichen Lernen/Sprachen, Wissen/Ratgeber und Kinder soll ausgebaut werden. Der neue Geschäftsührer Alexander Herbert ist gelernter Verlagskaufmann (Springer-Verlag Hamburg) und Mitglied des Verwaltungsrats der Vermar AG in Zürich.

Vorheriger Gesellschafter des Compact Verlags war die EPPG (European Professional Publishing Group), eine Verlagsgruppe für mittelständische Verlagsgesellschaften im Bereich Fachinformationen und Special Interest mit Sitz in München. Ehemalige Geschäftsführer waren Jan Hähnel und Christof Wahl.

Der Compact Verlag wurde 1976 gegründet und bietet Lernlektüren für Fremdsprachen an. Das aktuelle Programm umfasst nach eigenen Angaben mit den beiden Imprints compact via und compact kids circa 1.000 lieferbare Titel. 

Die Vermar AG ist eine Holding mit Beteiligungen in verschiedenen Geschäftsfeldern an Unternehmen in der Schweiz, in den USA und über die Berliner Tochtergesellschaft Vermar GmbH auch in Deutschland. Die Firmengruppe verfügt nach eigenen Angaben über weitreichende Erfahrungen im Verlagsbereich: In der Schweiz ist etwa der Kinderbuchverlag Bohem Press (auch hier ist Alexander Herbert seit 2010 Verwaltungsrat) eine Tochter der Vermar AG.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld