Übernahmen bei Weltbild

Grünes Licht der EU-Kommission

Die EU-Kommission hat die Übernahme der Weltbild Holding durch die Special Purpose Eins Holding sowie des Logistikgeschäfts durch die Druna Vermögensverwaltungsgesellschaft genehmigt. Beide haben ihren Sitz in Deutschland und werden von der Droege International Group kontrolliert.

Gegen die Übernahmen gebe es keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken, teilte die EU-Kommission gestern als Ergebnis ihrer Prüfung mit – insbesondere, weil keine, bzw. nur geringe Überschneidungen der Geschäftsbereiche von Weltbild und der Droege Group erkennbar seien.

Die Druna Vermögensverwaltungsgesellschaft gehört zur Schweizer ALSO-Gruppe, einer Tochter von Droege International. Sie hat wie ALSO Deutschland ihren Firmensitz in Soest. Vor einigen Tagen hatte die Droege Group gemeldet, dass ALSO Deutschland Weltbild Logistik übernimmt. Der Standort Augsburg soll erhalten bleiben. Weltbild Logistik wird nach Abschluss der Übernahme, der die Weltbild-Gläubiger noch zustimmen müssen, in ALSO Mobility Center umbenannt. Ein genauer Termin dafür stehe noch nicht fest, so eine ALSO-Sprecherin. 

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • entnervter Mitarbeiter

    entnervter Mitarbeiter

    Tja, das klingt ja ganz nett - "Druna" mit Sitz in Deutschland etc. etc. Wenn man sich aber die Mühe macht und etwas forscht, wer oder was sich dahinter verbirgt (offenbar eine Hamburger Rechtsanwältin, Eintrag ins Handelsregister im Juni 2014) relativiert sich das Ganze etwas. Hat `was von einer "Briefkastenfirma" und trägt nicht unbedingt dazu bei, dass wir uns weniger Sorgen machen!

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld