Münchner Bücherschau

Anmeldephase für Aussteller startet

Ab sofort können die Stände und Ausstellungsflächen auf der Münchner Bücherschau gebucht werden. Mit 160.000 Besuchern lockt das Event im Kulturzentrum Gasteig zur größten Buchausstellung im deutschsprachigen Raum.

Vom 19. November bis 6. Dezember findet die 56. Münchner Bücherschau im Rahmen des sechsten Literaturfests statt. Interessierte Verlage haben die Chance, den rund 160 000 Besuchern täglich von 8.00 bis 23.00 Uhr ihre Herbstnovitäten und Longseller zu präsentieren. Das Veranstaltungsprogramm soll zusätzlich mit international bekannten Namen aus Literatur und Unterhaltung große und kleine Besucher anlocken.

Stände und Ausstellungsflächen können bis zum 26. Juni gebucht werden. Anmeldeunterlagen zum Download finden interessierte Verlage im Internet unter www.muenchner-buecherschau.de, Aussteller/Anmeldung. Fragen zu Buchausstellung und Organisation beantwortet Ute Wiemer (pr@ojekte.de, Tel. 08152-3728147). Der Katalog mit den detaillierten Programmen wird ab Anfang Oktober verfügbar sein und alle aktuellen Termine und Infos stehen dann auch online.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld