Hoffmann und Campe / Hatje Cantz

Thomas Feinen wird kaufmännischer Geschäftsführer

Thomas P. J. Feinen (37) übernimmt zum 1. September die kaufmännische Geschäftsführung bei Hoffmann und Campe und Hatje Cantz. Die verlegerische Geschäftsführung bei Hoffmann und Campe (HoCa) bleibt weiterhin in den Händen von Daniel Kampa, bei Hatje Cantz bleibt Cristina Steingräber zuständig.

Frank-H. Häger, Vorstand Buch der Ganske Verlagsgruppe: "Mit Blick auf Wachstum und Profilierung der Marken in beiden Verlagen sind wir nach intensiver Analyse und Diskussion sowohl im Vorstand als auch in Gesprächen mit Cristina Steingräber und Daniel Kampa zu dem Schluss gekommen, dass eine Erweiterung Veränderung in der jeweiligen Geschäftsführungskonstellation Vorteile für beide Häuser bringt."

Nach seinem Studium an Universitäten in Oestrich-Winkel, Buenos Aires und San Diego sowie Promotion an der European Business School, Universität für Wirtschaft und Recht, hat Thomas P. J. Feinen Erfahrungen in verschiedenen leitenden Positionen im In- und Ausland gesammelt – u.a. als Leiter Unternehmensentwicklung der Bertelsmann DirectGroup, als Gründer und Geschäftsführer von pubbles  (heute: Tolino Tedia) sowie zuletzt als Director Digital bei Burda Intermedia Publishing.

Einem Ganske-Sprecher zufolge wurde die Position von Feinen neu geschaffen. Seine Aufgaben beschränkten sich auch bei HoCa ausschließlich aufs Kaufmännische, heißt es - während der ehemalige Geschäftsführer Markus Klose zuletzt vor allem auf den Vertrieb und das Marketing schaute. Katja Berger, die bisher die kaufmännische Leitung des Verlags inne hatte, bleibt nach Informationen aus Hamburg an Bord.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld