Antiquariat

Verband Deutscher Antiquare: Sibylle Wieduwilt neue Vorsitzende

Sibylle Wieduwilt, Inhaberin des Antiquariats Tresor am Römer in Frankfurt am Main, ist neue Vorsitzende des Verbands Deutscher Antiquare. Stuttgarter Antiquariatsmesse noch bis Sonntagabend geöffnet.

Gestern Abend tagte die Mitgliederversammlung des Verbands Deutscher Antiquare in Stuttgart. Auf der Tagesordnung stand auch die turnusgemäße Vorstandsneuwahl. Ergebnis:

  • Sibylle Wieduwilt (Tresor am Römer, Frankfurt am Main), Vorsitzende
  • Christian Hesse (Christian Hesse Auktionen, Hamburg), stellvertretender Vorsitzender
  • Meinhard Knigge (Antiquariat Meinhard Knigge, Hamburg), Schatzmeister
  • Peter Fritzen (Antiquariat Peter Fritzen, Trier), Beisitzer
  • Winfried Kuhn (Antiquariat Winfried Kuhn, Berlin), Beisitzer

Eberhard Köstler (Antiquariat Köstler, Tutzing) und Wolfgang Mecklenburg (J. A. Stargardt, Berlin) gehören dem Verbandsvorstand nicht mehr an.

Sibylle Wieduwilt, 1967 geboren, ist seit 2007 Inhaberin des Antiquariats Tresor am Römer in der Braubachstraße in Frankfurt am Main. Ihre buchhändlerische Ausbildung absolvierte Wieduwilt im Zentralantiquariat in Leipzig, im Anschluss war sie für Detlev Auvermann in Glashütten und Juergen Koch in Frankfurt am Main als Antiquarin tätig, bevor sie 1998 als Mitarbeiterin von Hans Beyerle zum Tresor am Römer wechselte. Der Tresor am Römer (siehe hier), gelegen an der derzeit im Ausbau befindlichen "Kulturmeile" in der Altstadt, ist eines der wenigen verbliebenen Frankfurter Ladenantiquariate.

Noch bis morgen Abend findet im Württembergischen Kunstverein am Schlossplatz die vom Verband Deutscher Antiquare ausgerichtete 55. Stuttgarter Antiquariatsmesse statt, auf der rund 70 Antiquariate aus dem In- und Ausland vertreten sind. Geöffnet ist die Messe heute und morgen jeweils von 11 bis 18 Uhr (siehe hier).

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld