On Screen (6): Dennis Loy Johnson

Shazam, Spirit Level, Compass

Die Digitalisierung verändert unsere Branche wie kaum etwas seit Gutenberg, schier grenzenlos die Zahl der Apps, die uns im Job helfen, uns intelligent mit der Welt vernetzen - oder einfach nur spielen wollen. In einer kleinen Serie stellen Branchen-Köpfe ihre Favoriten vor. Heute: Dennis Loy Johnson.

Shazam
Der Dienst ermöglicht es, Musiktitel mit Hilfe des Smartphones zu identifizieren. Das hält mich bei Laune, etwa, wenn ich in einem Restaurant sitze, wo die Musik gut ist.

Spirit Level
Die App sagt mir, ob meine Umgebung im Lot ist. Oder nicht...

Compass
Alles, was du im Raster von New Yorks Straßen wissen musst, ist: Welcher Weg führt nach Norden?

Dennis Loy Johnson, geboren 1958 in Brooklyn, New York, gründete 2001 zusammen mit seiner Frau Valerie Merians den Verlag Melville House. Als Gründer und Betreiber des Blogs „MobyLives“ gilt Johnson als einer der scharfsinnigsten und bissigsten Beobachter des US-Buchmarkts. 2007 wurden Johnson und Merians von der Association of American Publishers (AAP) zu „Independent-Verlegern des Jahres“ gekürt; 2012 erhielt Melville House den Bread and Roses Award for Radical Publishing.   

http://www.mhpbooks.com

On Screen Folge 1     Kai Wels: Music, Mention, Mailchimp

On Screen Folge 2     Dietrich zu Klampen: Ukulele, TripAdvisor, bookandplay

On Screen Folge 3     Zoe Beck: Wetter, Guardian, Nahverkehr

On Screen Folge 4     Leander Wattig: VSCO, Slack, Downcast

On Screen Folge 5     Jo Lendle: Car2Go, SkyView, Notizen

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld