Infoabend am 26. April in Mainz

Was ist ein Volontariat?

Wie genau ist ein Volontariat aufgebaut? Welche Rechte habe ich im Praktikum? Der Verein Junge Verlagsmenschen will mit einem Infoabend am 26. April über den Berufseinstieg in der Buchbranche informieren.

Wie sich der Mindestlohn auf die Bezahlung des Branchennachwuchses auswirkt, dürfte auch eine spannende Frage der Veranstaltung werden. Rede und Antwort stehen an diesem Abend Cristina Bartz (Personalleiterin | S. Fischer Verlage) und Katharina Gerstmann (Fachanwältin für Arbeitsrecht in der Kanzlei Arens, Kordel & Gerstmann). Nach der Diskussionsrunde haben Teilnehmer laut Ankündigung Gelegenheit Fragen zu stellen.

Wann: Dienstag, 26. April
Beginn: 19 Uhr
Wo: Johannes Gutenberg-Universität Mainz Jakob-Welder-Weg 12 Georg Forster-Gebäude | 2. OG, Raum 02
Eintritt frei!

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.
Kontakt: www.jungeverlagesmenschen.de

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld