Data Business Tour von Deutscher Fachpresse und IG Digital

Twitter und Xing über die Schulter schauen

Plattformstrategien und Datenjournalismus stehen im Mittelpunkt der Data Business Tour, die die Deutsche Fachpresse gemeinsam mit der IG Digital im Börsenverein des Deutschen Buchhandels am 17. und 18. November in Hamburg anbietet.

Wie sehen erfolgreiche Plattformstrategien in der Contentbranche aus? Welche Chancen birgt Cloud Computing? Wann sind Partnerschaften sinnvoll? Und was ist von Datenjournalismus zu erwarten? Auf der Suche nach Antworten führt die Data Business Tour Hamburg bis zu 25 Teilnehmer zu sieben spannenden Stationen in der Hafenstadt.

Am ersten Tag steuert der Tourbus Unternehmen der Digitalwirtschaft an. Abends treffen Teilnehmer und Vertreter der besuchten Unternehmen wieder zum Abendessen zusammen. Aus den gewonnenen Erkenntnissen entwickeln die Teilnehmer am Vormittag des zweiten Tages in einem Workshop konkrete Anwendungsszenarien für das Verlagsgeschäft.

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.090 Euro (zzgl. MwSt.). Mitglieder der Deutschen Fachpresse und der IG Digital zahlen einen reduzierten Teilnehmerpreis von 890 Euro (zzgl. MwSt.).

Die Stationen der Tour:
Twitter
Zeit Online
Xing
Dropbox
Digital Collections
Next Media Accelerator
Apartimentum

Weitere Informationen zu den Tour-Stationen und zur Anmeldung sowie das Programmheft sind hier abrufbar.

Wie die vergangene Data Business Tour in Berlin war, können Sie hier lesen.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld