Die besten Aktionen – Ideen für den Buchhandel!

Finden Sie in unserer Datenbank die richtige Aktion für Ihre Buchhandlung. Wählen Sie eine Kategorie, einen Anlass oder Ihre Zielgruppe und klicken Sie auf "Suchen". Alternativ nutzen Sie die Stichwortsuche.

Marketingbündnis in Emmendingen

Lokaler Lockstoff

Den Einkaufsbummel in der Stadt attraktiv zu halten – das schafft kein Einzelhändler im Alleingang. Clevere Allianzen sind deshalb das Gebot der Stunde. Ein Beispiel: Emmendingen. SABINE SCHMIDT

Kategorie:

Anlass:

Zielgruppen:


Emmendingen geht es vergleichsweise gut, in jedem Fall besser als vielen anderen deutschen Kleinstädten: Der Ort wächst seit Jahren, kommt mittlerweile auf 28.000 Einwohner und bietet dem lokalen Einzelhandel entsprechend Rückenwind. Allerdings wird auch viel dafür getan, damit die Leute in die Innenstadt kommen. Gemeinsam mit der Stadt bieten die Händler zahlreiche Events und Aktionen an. "Allein von Juli bis September gab es 17 Märkte, Festivals und Veranstaltungen", so Buchhändlerin Heike Gillmann – den Brettli-Markt mit Skiern zum Beispiel, eine Schallplattenbörse, ein Kartoffel-, Wein- und Erntedankfest. "Stadt und Gewerbeverein arbeiten gut zusammen, und die Ergebnisse können sich sehen lassen."

Mit ihrer Buchhandlung Sillmann, die sie im Sommer 2015 übernommen hat, beteiligt sie sich gern an Aktionen. "Wenn die Stadt zum Beispiel eine Woche zum Thema Integration veranstaltet, dekoriere ich ein Schaufenster passend dazu", sagt die Neu-Emmendingerin. Und wenn der Spielwarenhändler in der Nähe zweimal im Jahr einen Büchermarkt organisiert, bei dem Privatleute gebrauchte Bücher verkaufen, bietet Gillmann ergänzend dazu eigene Veranstaltungen an: Hier können die Teilnehmer lernen, was sich aus gebrauchten Büchern so alles basteln lässt.

"Entscheidend ist für mich, dass der Zusammenhalt und das gemeinsame Engagement die Innenstadt beleben", betont Gillmann. Beliebt ist beispielsweise der Taler, die Emmendinger Variante des Geschenkgutscheins, die es in verschiedenen Ausführungen schon seit gut 40 Jahren in der Stadt gibt: als Münze in einer kleinen Schatulle (Wert: fünf Euro, 25 Euro). Den Taler kann man in rund 100 Geschäften erwerben und einlösen, die wie die Buchhandlung Sillmann Mitglied im Gewerbeverein sind. Für Heike Gillmann ein Gewinn, verbunden mit einer schönen Botschaft: "Emmendinger Taler werden gern verschenkt, um zu bekunden: Das ist unsere Stadt, und hier kaufen wir ein."

EMMENDINGEN

Die Kleinstadt hat heute 28.000 Einwohner und wächst weiter; bis nach Freiburg sind es rund 20 Kilometer.

Aktivitäten: Der Gewerbeverein verwaltet den Emmendinger Taler als lokales Gutscheinsystem (einlösbar ist er in rund 100 Geschäften) und organisiert zentral gemeinsame Veranstaltungen (wie den Brettli-Markt für Ski-Ausrüstung, die Schallplattenbörse und das Weinfest). 

Buchhandlung Sillman: buchhandlung-sillmann.shop-asp.de

Kontakt zum Ideengeber

Buchhandlung Sillmann

Heike Gillmann

info@buchhandlung-sillmann.de

Ähnliche Artikel

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld