Mayersche zieht in Essener Innenstadt um

Vom Boeckerhaus ins Baedeker Haus

Im Laufe des Jahres zieht die Mayersche Buchhandlung in der Essener Innenstadt um: vom Boeckerhaus in das Baedeker Haus, wie der Filialist ankündigt. Ein genauer Termin wird nicht genannt.

Die Mayersche Buchhandlung zieht in diesem Jahr vom Boeckerhaus am Markt 5−6 (rund 5.000 Quadratmeter), wo sie seit 2003 beheimatet ist, in das Baedeker Haus in der Kettwiger Straße 35. Dieses Gebäude steht seit 1987 unter Denkmalschutz und wurde 1927/28 als Geschäftshaus des G.D. Baedeker Verlags errichtet − war seitdem (fast) immer Standort für den Buchhandel. Zuletzt war dort bis September 2012 eine Thalia-Filiale auf 2.000 Quadratmetern untergebracht (siehe Archiv: "Keine Zeit für Platzhirsche"). 

Die Mayersche wird laut Presseinformation im Baedeker Haus drei Etagen (Untergeschoss, Erdgeschoss und 1. Oberetage) belegen. Vor dem Umzug werde die Fläche baulich verändert und auf die aktuellen Bedürfnisse eines modernen Buchhandels zugeschnitten. Man freue sich, "dem weitaus größten Teil der Beschäftigten eine sichere Zukunftsperspektive bieten zu können, bei einigen Mitarbeitern allerdings verbunden mit einem Einsatz an anderen Standorten unseres Unternehmens", heißt es weiter.

"Das Baedeker Haus stellt aufgrund seines faszinierenden Ambientes und der optimierten Verkaufsfläche die perfekte Umgebung für unsere neue Buchhandlung dar. Daher freuen wir uns bereits jetzt darauf, nach unserem Umzug zahlreiche Literaturliebhaber in der Kettwiger Straße  begrüßen zu dürfen", sagt Andrea Weiß, Mitglied der Geschäftsführung der Mayerschen Buchhandlung.

Die Mayersche hat zudem eine weitere Filiale in Essen, im Stadtteil Rüttenscheid (Rüttenscheider Straße 84).

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld