Deutschlands schönste Regionalbücher kennenlernen

Jurorinnen diskutieren über Preisbücher

Der Börsenverein und die Stiftung Buchkunst küren die fünf schönsten Regionalbücher 2017:  Am 19. September präsentiert die Jury die Siegertitel in der Buchhandlung Schutt in Frankfurt am Main.

Die Jurorinnen diskutieren mit dem Publikum, was ein schönes Regionalbuch ausmacht, und stellen die ausgewählten Titel vor. Der Jury für „Deutschlands schönstes Regionalbuch“ gehören an: Katja Biallaß (S. Fischer Verlage), Cristina Henrich-Kalveram (Henrich Editionen) und Helga Heinicke-Krabbe (Buchhandlung Libra Oberursel, Sprecherin der Interessengruppe Regionalia des Börsenvereins). Katharina Hesse, Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst, moderiert die Veranstaltung.

 

Die Veranstaltung ist der Auftakt zum Preis „Deutschlands schönstes Regionalbuch“, der ab 2018 mit einem erweiterten Programm im September verliehen wird. Für die diesjährige Auswahl konnten Mitglieder der Interessengruppe Regionalia im Börsenverein Buchempfehlungen einreichen.

Die Auszeichnung findet im Rahmen der bundesweiten Regionalbuchtage „Heimat erlesen“ vom 15. bis 30. September statt. Unter dem Dach von JETZT EIN BUCH!, der bundesweiten Initiative der deutschen Buchbranche, und in Zusammenarbeit mit den im Börsenverein organisierten Regionalbuch-Verlagen stellen sich Buchhandlungen als Ort der Heimat vor und rücken regionale Titel und Autoren in die öffentliche Aufmerksamkeit.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld