Toniebox in Großbritannien und Irland

Englische Tonies kommen in den Handel

Ab Ende des Jahres gibt es die Tonies und Tonieboxen auch in Großbritannien und Irland. Das Düsseldorfer Start-up Boxine will die englischsprachigen Hörspielfiguren auch im deutschen Fachhandel anbieten.

Englisches Original: Der Grüffelo als Toniefigur

Englisches Original: Der Grüffelo als Toniefigur © Boxine

Die Tonies werden international

Nach 300.000 verkauften Tonieboxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz betritt tonies® nun den internationalen Markt und launcht Ende des Jahres auf dem Buch- und Spielmarkt in Großbritannien und Irland. „Wir freuen uns sehr, nun auch endlich englischsprachige Tonies zu produzieren“, sagt Patric Faßbender, Erfinder der Toniebox. Denn: Vom ersten Tag sie die Nachfrage aus anderen Märkten der Welt „riesig“ gewesen. „Somit ist dieser nächste Schritt für uns nur die logische Konsequenz und wir glauben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist“, sagt Geschäftspartner Marcus Stahl und ergänzt: „Großbritannien und Irland sind für uns der ideale Einstieg in die Internationalisierung und das Resultat reiflicher Überlegungen.“ Im vergangenen Weihnachtsgeschäft und zu Jahresbeginn hatte das Start-up Lieferschwiergkeiten für die Boxen – den produktionsbedingten Rückstand bei den Hörwürfeln hat das Unternehmen aber nach eigener Aussage abgearbeitet (siehe Interview: "Wir sind total überrannt worden"). 

 

Toniebox-Erfinder Patric Faßbender

Toniebox-Erfinder Patric Faßbender © Boxine

Englische Tonies auch im deutschen Buchhandel

Die englischen Tonies soll es laut einer Unternehmenssprecherin auch für den deutschen Buchhandel und im Onlineshop des Unternehmens geben. Nur wenige Figuren sollen aus Lizenzgründen ausschießlich in UK erscheinen. 

Gary Wilmont wird Director UK

Die Internationalisierung bereitet das Unternehmen mit Gary Wilmot als Director UK vor Ort vor. Der Brite kam über das breite Netzwerk der beiden Geschäftsführer dazu und bringt langjährige Erfahrung in der Spielzeugbranche mit. „Als ich das Produkt zum ersten Mal sah, dachte ich, das muss es doch bereits geben, so einfach und genial wie es ist“ sagt er, „aber erstaunlicherweise war dem nicht so.“ Umso mehr ist er sich sicher, dass die Tonies auch auf den Inseln ein Renner sein werden und die Musik- und Hörspielerlebnisse für Kinder grundlegend verändern werden.

In Großbritannien und Irland wird es zum Start die Toniebox und ein ausgewähltes Sortiment an Hörfiguren geben; 2019 soll die Tonie-League dann stark wachsen. „Wir haben bereits einige wirklich tolle Lizenzen gesichert“, verrät Patric Faßbender. „Zusammen mit unseren Kreativ-Tonies zum selbst bespielen und einer bunten Mischung aus Geschichten und Musik werden wir auch in Großbritannien und Irland Kinderherzen höherschlagen lassen.“

Mehr zu den Tonies unter: www.tonies.de.  

Schlagworte:

2 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Stephanie

    Stephanie

    Kann ich auf der deutschen toniebox die englischen tonies abspielen die ich mir ueber die UK Seite bestelle?

    LG steph

  • Nicole Stocker

    Nicole Stocker

    Hallo
    Und die Sprache Italienisch?wir sind ein zweisprachiger haushalt mein Sohn wird Deutsch und italienisch sprechen da wäre es gut auch hörbücher in italienisch erhalten zu können und nicht nur deutsch.

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld