Messe-Serie: Der Zufallstreffer (13)

Der 13. Verlag

Vor dem Verlagsstand von Leopold Stocker läuft uns Wolfgang Steigner über den Weg, Vertreter für zwölf Verlage in Baden-Württemberg. "Die Auftragslage ist gut", zeigt sich Steigner zufrieden.

Wolfgang Steigner

Wolfgang Steigner © Stefan Hauck

Steigner, der Branche bekannt als Vertriebsleiter von Gerstenberg, Wartberg und zuletzt Arena, hatte sich vor drei Jahren selbstständig gemacht. "Es macht einfach Spaß, unterwegs zu sein und mit den Leuten im direkten Kontakt zu sein, sich über die Inhalte von Büchern auszutauschen", meint Steigner, "und, klarer Vorteil, man ist sein eigener Chef." Zwei Tage ist er auf der Frankfurter Buchmesse und besucht "seine" Verlage. Zwölf sind es inzwischen, darunter Arena, Kaufmann, Christophorus, Butzon & Bercker, und die Auftragslage sei "gut, quer durch all meine Verlage."

Ab Januar kommt der Leopold Stocker Verlag in Graz dazu, der mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt, agrarische Fachzeitzeitschriften und Ratgeber zu den Themen Kochen, Garten und Gesundheit, Natur, Handarbeit und Heimwerken verlegt. "Passend zum Gastland der Frankfurter Buchmesse gibt es aber auch zwei Bücher über georgische Küche und einen Titel über georgischen Wein im Programm", zeigt Steigner auf drei großformatige Bücher. 60 Novitäten pro Jahr wird er künftig in Baden-Württemberg den Buchhändlern nahe bringen und ist nun zum Gespräch mit den Verantwortlichen am Stand - der direkte Kontakt sei eben durch nichts zu ersetzen.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld