Osiander neu in Bretten und Marktoberdorf

Einmal Neueröffnung - einmal Übernahme

Im Sommer 2019 eröffnet der Filialist Osiander in Bretten eine neue Buchhandlung. Auf 380 Quadratmetern will Osiander mit der Innenstadt-Filiale in der Weißhofer Galerie eine Versorgungslücke schließen. In der Altstadt gibt es derzeit kein Vollsortiment. Außerdem übernimmt Osiander in Marktoberdorf die Buchhandlung Glas.

Christian Riethmüller

Christian Riethmüller © Ferdinand Iannone

Neueröffnung in Bretten

„Wir freuen uns sehr auf Bretten, weil Bretten eine wunderschöne Altstadt ohne Buchhandlung hat, weil bei über 28.000 Einwohnern der Bedarf für eine Buchhandlung in der Innenstadt gegeben ist, und weil Bretten mitten im Osiander Gebiet liegt,“ so Geschäftsführer Christian Riethmüller. „Bücher gehören genauso wie Spielwaren und Geschenkartikel zu den sogenannten zentrenrelevanten Sortimenten, die unbedingt in den zentralen Versorgungsbereich einer Innenstadt gehören. Wir freuen uns daher sehr, dass sich das familiengeführte Traditionsunternehmen Osiander für den Standort Bretten entschieden hat“, begrüßt Oberbürgermeister Martin Wolff die Aufwertung des inneerstädtischen Angebots.

Übernahme in Martkoberdorf

Am 1. Februar 2019 übernimmt Osiander ausßerdem die Buchhandlung Glas in Marktoberdorf. Das komplette Team bleibe erhalten, so das Unternehmen. Die bisherige Inhaberin Johanna Glas verabschiede sich in den Ruhestand. Vor einigen Monaten habe Glas den Kontakt mit Osiander gesucht und die Übernahme angeboten. „Es ist eindrucksvoll, wie toll Frau Glas und ihr Team diese Buchhandlung in den letzten Jahren weiterentwickelt und dabei sehr beachtliche Umsätze erzielt haben. Umso mehr freut es uns, dass wir erster Ansprechpartner waren und Frau Glas uns ihre Buchhandlung anvertraut. Wir freuen uns riesig auf Marktoberdorf, vor allem, weil wir mit den Standorten in Memmingen, Sonthofen und Oberstdorf jetzt in der Region unseren Auftritt festigen können“, so Riethmüller.

Das 300 Quadratmeter große Ladengeschäft sei modern eingerichtet, habe ein aktuelles Sortiment und steche durch besondere Präsentationen hervor. Die Buchhandlung Glas befindet in der Georg-Fischer-Straße 32. Selbst aus einer Buchhandlung in Oberbayern stammend, habe Inhaberin Johanna Glas nach der Familienphase ihren Traum einer eigenen Buchhandlung in Marktoberdorf verwirklicht. Fast wöchentlich sind in der Buchhandlung Veranstaltungen wie Kinderlesezeichen und Bilderbuchkino, Buchvorstellungen und aktuelle Vorträge von Sachbuchautoren zu unterschiedlichen Lebensthemen. Pädagogen lädt sie jährlich zur anerkannten Fortbildung „Lesen macht Schule“ ein, in Grund- und weiterführenden Schulen sind die Autorenlesungen und das „Lesezelt“ sehr gefragt.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld