Neue Auslieferung

Delius Klasing wechselt von CVK zu HGV

Zum 1. Februar vollzieht der Delius Klasing Verlag seinen Auslieferungswechsel von Cornelsen Verlagskontor zur Hanseatischen Gesellschaft für Verlagsservice/Sigloch.

"Die Integration unserer Verlagsauslieferung in die Abläufe von HGV/Sigloch ist nahezu abgeschlossen", teilt Delius Klasing-Buchvertriebs- und Marketingleiterin Kirsten Lenz mit. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Logistik-Partner ab dem 1. Februar." Lenz dankte dem Cornelsen Verlagskontor "für die hervorragende Kooperation in den vergangenen Jahren". Das Programm des Special-Interest-Verlags mit Standorten in Bielefeld, Hamburg, München und Stuttgart umfasst mehr als 1.000 gedruckte Buchtitel, 570 E-Books, 17 Zeitschriften und 45 Kalender aus den Themenbereichen Wassersport, Fahrrad, Automobil, Fußball, Lifestyle und Musik.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld