Die besten Aktionen – Ideen für den Buchhandel!

Finden Sie in unserer Datenbank die richtige Aktion für Ihre Buchhandlung. Wählen Sie eine Kategorie, einen Anlass oder Ihre Zielgruppe und klicken Sie auf "Suchen". Alternativ nutzen Sie die Stichwortsuche.

Büchertipps und Fotos von Veranstaltungen auf Instagram

In ganz Deutschland bekannt dank Instagram

Impulsgeberin, erinnert sich Ragna Lüders, war vor gut zwei Jahren ihre Tochter: "Sie hat mich davon überzeugt, Instagram auszuprobieren. Es dauerte nicht lange, bis ich total begeistert davon war!" ISABELLA CALDART

Kategorie:

Anlass:

Zielgruppen:


Sorgfältig und mit Freude inszeniert: die Beiträge der Buchhandlung Lüders

Sorgfältig und mit Freude inszeniert: die Beiträge der Buchhandlung Lüders © Petra Gass

Seit November 2016 ist die Hamburger Buchhandlung & Antiquariat Lüders auf Instagram vertreten, und das mit ­Erfolg: Über 2.000 Abonnenten folgen den sorgfältig in­szenierten Fotos. Die Themen sind breit gefächert: Neben Büchertipps gibt es Veranstaltungsfotos und Blicke hinter die Kulissen, bei denen etwa die Mitarbeiter vorgestellt werden. Wichtig ist Ragna Lüders zudem, dass sich auch ihre Haltung (so engagierte sich die Buchhandlung Lüders kürzlich für eine Benefizveranstaltung für Sea-Watch) in den Posts widerspiegelt.

Diese Leidenschaft strahlt auf das Offlineleben aus: Die Buchhandlung Lüders ist, nicht zuletzt dank Instagram, in ganz Deutschland bekannt. "Wir bekommen sogar Besuch von Instagrammern aus Süddeutschland. Das freut und erstaunt mich im gleichen Maße." Dennoch: Bei all der Instagram-­Freude ist die Arbeit vor Ort in der Buchhandlung wichtiger, wie Ragna Lüders betont: "Wir haben eine starke Kundenbindung." Die sozialen Medien sind eher ein zusätzliches Werkzeug. "Ich pflege Instagram nicht, um den Verkauf anzukurbeln, sondern weil ich Freude daran habe – und weil ich bei anderen Bookstagrammern ebenfalls Tipps bekomme und dadurch informiert bleibe." Die Atmosphäre auf Instagram sei inspirierend und wohlwollend, "und ich habe dadurch viele sympathische Menschen kennengelernt, womit ich vorher niemals gerechnet hatte", sagt Ragna Lüders.

Es ist allerdings sehr zeitaufwendig, die Beiträge zu kreieren. "Im besten Fall brauche ich 15 Minuten dafür", so ­Lüders, "meistens ist es aber mindestens eine Stunde, schließlich muss ich mir das Motiv überlegen, das Foto bearbeiten, eventuell zum Buch recherchieren und den Text schreiben."

Kontakt zum Ideengeber

Buchhandlung Lüders

Ragna Lüders

info@buchhandlunglueders.de

Ähnliche Artikel

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld