Nach dem Austieg von Peter Obeldobel

Bahnhofsbuchhändler wählen neuen Vorstand

Die Bahnhofsbuchhändler haben einen neuen Vorstand: An die Spitze ihres Verbands wählten sie Torsten Löffler von der Unternehmensgruppe Dr. Eckert. Außerdem im Gremium künftig dabei sind Thomas Wiesel (Lagardère) und Daniel Seidl (Hollmann).

Das ist der neue Vorstand des Verbands Deutscher Bahnhofsbuchhändler (von links): Daniel Seidl, Torsten Löffler, Thomas Wiesel

Das ist der neue Vorstand des Verbands Deutscher Bahnhofsbuchhändler (von links): Daniel Seidl, Torsten Löffler, Thomas Wiesel © VDBB

Nach dem Ausstieg von Peter Obeldobel (zuletzt: Valora) bilden künftig Torsten Löffler, Thomas Wiesel und Daniel Seidl den Vorstand des Verbands Deutscher Bahnhofsbuchhändler – gestern, im Rahmen der Jahreshauptversammlung in Berlin, wurden sie von den Mitgliedern neu gewählt:

  • Torsten Löffler zum Vorsitzenden; er ist Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Dr. Eckert und war in den vergangenen Jahren bereits zweiter Vorsitzender des Verbands sowie Vorsitzender der Betriebswirtschaftlichen Kommission. Zur Unternehmensgruppe Dr. Eckert gehören bundesweit mehr als 300 Geschäfte in den Bereichen Presse, Buch, Tabak und Convenience (Marken: Ludwig, Eckert, BOX, PWV-Presseshop, Barbarino, Adam’s, Servicestore DB)
  • Thomas Wiesel übernimmt das Amt des zweiten Vorsitzenden. Er engiert sich schon seit 2006 im Beirat des VDBB. Als Chef von Lagardère Travel Retail Deutschland verantwortet er ein Netz von rund 130 Einzelhandels- und Gastronomieläden unterschiedlicher Formate an elf Flughäfen und 50 Bahnhöfen. Dazu zählen neben Relay und Virgin unter anderem discover, hub Convenience, Coffee Fellows und die Frankfurter Markthalle.
  • Schatzmeister bleibt der Geschäftsführer Hollmann Buch und Presse, Daniel Seidl. Das Unternehmen betreibt am Flughafen Düsseldorf sieben Filialen, davon vier Flughafenbuchhandlungen. Drei weitere Läden werden unter dem Label Your Present geführt. Zudem betreibt Hollmann drei Fachgeschäfte für Presse und Tabak in der Düsseldorfer Innenstadt. Seit dem 1. April 2019 ist das Unternehmen Teil der QTRADO-Gruppe, einem Pressegroßhändler.


Zur Jahrestagung, die heute mit einem umfangreichen Vortragsprogramm im Hilton Hotel am Gendarmenmarkt in Berlin fortgesetzt wird, kommen rund 300 Gäste.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld