Medienlese mit Links für die Buchbranche

Frisch aus dem Netz

Die heutige Medienlese mit relevanten Links für die Buchbranche. Einen guten Start in den Tag wünscht Ihre Börsenblatt-Redaktion.

Verlage

Schwerstes Buch wiegt 23 Kilogramm: MVB veröffentlicht Statistiken zum Vorjahr
de.sputniknews.com

Autoren & Selfpublishing

Lack of diversity: People of colour make up only 1,96% of British children's authors
www.theguardian.com

Digitalisierung, E-Books & Startups

Umzug auf neue Plattform: Technisches Upgrade bei Tolino Media
www.selfpublisherbibel.de

Rechtliches & Politik

Umstrittene Urheberrechtsreform beschlossen: Was sich jetzt verändert
www.sueddeutsche.de

Urheberrechtsreform: Verlegerbeteiligung noch in diesem Jahr in nationales Recht umsetzen
www.boersenblatt.net

After more than 2 years: European Union Copyright Directive finally settled
publishingperspectives.com

„Wenn Pressefreiheit im Gefängnis landet“: ARD zeigt Dokumentation über Deniz Yücel
www.taz.de

Auszeichnungen & Preise

Preisträger geehrt: Pulitzer-Preis erstmals posthum vergeben
www.zeit.de

Österreichischer Buchhandlungspreis: "Büchersegler" ausgezeichnet
www.buchreport.de

Wolfson History Prize 2019: Shortlist published
publishingperspectives.com

Internet

Gewalttäige Sprache im Netz: Wie kleine Worte zu Lawinen des Hasses werden können
www.zeit.de

Reading aloud to children: "Why doctors and Librarians Make Great Partners"
www.publishersweekly.com

----------

Bleiben Sie informiert: Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter für die Buchbranche und den Literaturbetrieb!

boersenblatt.net/newsletter/anmeldung

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld