Titelinformationssystem

Sponsored Post

eBuch setzt auf VLB-TIX

Mit über 800 Mitgliedsbuchhandlungen ist die eBuch eG die größte ­Verbundgruppe und größte Einkaufsgemeinschaft im deutschen Sortimentsbuchhandel. Nun hat sich die eBuch für eine Zusammenarbeit mit VLB-TIX entschieden. Neuigkeiten und Termine von VLB-TIX.

Angelika Siebrands (eBuch)

Angelika Siebrands (eBuch) © Miguel Behlau

"Wir versorgen unsere Mitglieder nicht nur täglich mit Waren aus dem Zentrallager Anabel, sondern versuchen besonders die Verknüpfung von online und offline zu verstärken", sagt Angelika Siebrands, Vorstand bei eBuch. "VLB-TIX scheint uns ideal, um zum Beispiel auf unsere Themen­specials bei genialokal.de oder auf die beworbenen Titel im Endkundenmagazin 'schönerlesen' hinzuweisen, sodass die Buchhändler mit tagesaktuellen Informationen versorgt sind. Unsere Buchhändler können direkt nach den von eBuch gekennzeichneten Titeln in VLB-TIX filtern und sehen die eBuch-Kennzeichung direkt beim Titel – auch bei der Durchsicht der digitalen Verlagsvorschauen in VLB-TIX – ein echter Zusatzservice für unsere Mitglieder!"

Die eBuch will ihre Kataloge in Kürze hochladen, damit stehen die neuen Funktionen den Mitgliedsbuchhändlern zur Verfügung. Das bisher genutzte Novitätensystem novi24 wird seitens eBuch nicht mehr weiterent­wickelt.

Neben der eBuch nutzen folgende Marketingverbünde VLB-TIX: AGM, Buchmedia (Österreich), Buchwert, Buchwerbung der Neun, LG Buch und Nordbuch. Buchhändler können nach Titeln ihres Verbunds filtern. Zudem können die Verbünde innerhalb ihrer Kataloge Buchtiteln individuelle Lis­tungshinweise, Marketinghinweise oder freie Annotationen mitgeben. Mehr Infos unter: vlbtix.de/verbuende.

Tablet statt Stapel: Lünebuch-Mitarbeiterin Pia Brosch neben dem Vorschaustapel der vergangenen Reise

Tablet statt Stapel: Lünebuch-Mitarbeiterin Pia Brosch neben dem Vorschaustapel der vergangenen Reise © Lünebuch

Vorschau 2018 versus 2019

Eine Mail mit dem Betreff "Vorschau 2018 versus 2019" erreichte das VLB-Team aus der Buchhandlung Lünebuch. Die Buchhandlung mit Filialen in Lüneburg und Salzhausen stellt gerade den Novitäteneinkauf auf ­VLB-TIX um – und ein Berg Printvorschauen kann eingespart werden.
Lünebuch hat seine Buchhändler für die Nutzung von VLB-TIX mit Samsung-Tablets ausgestattet.

Neue Features

VLB-TIX baut weiter für Sie aus. Folgende Neuerungen sind online gegangen:

  • Merklisten werden in alphabetischer Reihenfolge gelistet
  • Exporte wurden auf 2.500 Titel angehoben (CSV und PDF)
  • Performance-Verbesserungen im generellen Seitenaufbau
  • Fixing der Leseprobenanzeige (book2look, BIC-Media-Modul) und des Spitzentitelmoduls auf der Verlagsseite


Junge Verlagsmenschen

VLB-TIX gestaltet einen Workshop im Rahmen des Jahrestreffens der Jungen Verlagsmenschen, der vom 12. bis 14. Juli am mediacampus in Frankfurt stattfindet. Angesprochen sind alle, die sich für die Umstellung von Print- auf digitale Vorschauen interessieren – und sich dabei vor allem mit der internen Sicht und dem Change-Prozess innerhalb von Verlagen beschäftigen wollen. Anmeldung unter: jungeverlagsmenschen.de.


Vertreterbörsen

VLB-TIX ist auf nahezu allen Vertreterbörsen vor Ort. Vereinbaren Sie einen Termin, das VLB-TIX-Team berät Sie persönlich zur Systemnutzung in:

  • Berlin, 15. Juni, 8 Uhr
  • Hamburg, 30. Juni bis 2. Juli, 9 – 18 Uhr
  • Rhein-Ruhr, 30. Juni bis 1. Juli, 9 – 18 Uhr
  • Bremen, 4. und 5. Juli, 8 – 19 Uhr
  • Konstanz, 4. und 5. Juli, 8 – 18 Uhr

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld