Penguin Verlag

Susanne Krones wird Programmleiterin

Der Penguin Verlag stellt das Belletristik-Lektorat Hardcover neu auf: Susanne Krones übernimmt zum 1. August die Programmleitung für die deutschsprachige Literatur bei Penguin Hardcover.

Susanne Krones

Susanne Krones © Penguin Verlag

Der grund für den Umbau: Die langjährige Literaturprogrammmacherin Claudia Vidoni hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Susanne Krones ist promovierte Literatur- und Buchwissenschaftlerin und bisher Lektorin bei Luchterhand und btb − sie übernnimmt zum 1. August die Programmleitung für die deutschsprachige Literatur bei Penguin Hardcover. Das internationale Literaturprogramm bei Penguin Hardcover verantwortet Marion Kohler, den Programmbereich Klassik bei Manesse und Penguin leitet wie bisher Horst Lauinger, wie der Verlag mitteilt.

"Ich freue mich sehr, dass wir mit Susanne Krones eine so profilierte Literaturvermittlerin für unser Programm gewinnen konnten. Mit ihrer vielfältigen Erfahrung als Lektorin, Jurorin und Publizistin wird sie das ideale Gegenüber für unsere Autorinnen und Autoren sein und unser Programm ausgezeichnet gestalten", sagt Britta Egetemeier, Verlagsleiterin Penguin Hardcover, Manesse und Siedler.

Im Penguin Hardcover-Programm erscheinen renommierte deutschsprachige und internationale literarische Autorinnen und Autoren wie John Burnside, Paolo Cognetti, Thea Dorn, Ulrike Draesner, Jenny Erpenbeck, Dörte Hansen, Robert Macfarlane, Annette Mingels, Petra Morsbach, Jürgen von der Lippe, Gregor Sander, Regina Scheer und Walter Moers.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld