Veranstaltung bei Umbreit

Dialog zwischen Buchhandel und Selfpublishing

Am 14. November lädt der Selfpublisher-Verband in Zusammenarbeit mit den beiden Selfpublishing-Dienstleistern BoD und epubli sowie dem Barsortiment Umbreit zur kostenlosen Veranstaltung "Dialog vor Ort – Gemeinsam(e) Chancen für Buchhandel und Selfpublishing entdecken" ein.

© Umbreit

Buchhändlerinnen und Buchhändler, Auszubildende und Studierende aus allen Bereichen des Buchhandels und interessierte Autorinnen und Autoren können sich am Firmensitz von Umbreit in Bietigheim-Bissingen umfassend über das Thema Selfpublishing und die damit verbundenen Chancen für den Buchhandel informieren, kündigen die Veranstalter an.

"Selfpublishing hat sich in den letzten Jahren erheblich professionalisiert und ist mittlerweile zu einer wichtigen Bereicherung für den Buchmarkt geworden", so Vera Nentwich, 1. Vorsitzende des Selfpublisher-Verbandes. Die verschiedenen Facetten und Möglichkeiten zu erläutern und einen Dialog zwischen Autorinnen und Autoren und dem Buchhandel zu initiieren, ist Ziel dieser kostenlosen Veranstaltung.

Für die Anforderung weiterführender Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung wurden zwei E-Mail-Adressen eingerichtet:

  • Für den Buchhandel: sp-dialog@umbreit.de
  • Für Autorinnen und Autoren: info@selfpublisher-verband.de

Schlagworte:

Mehr zum Thema

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Christian Reichenbach

    Christian Reichenbach

    Es wäre sehr schön, wenn in diesem Dialog Mechanismen gefunden werden könnten, durch die ausgewählte Top-Titel aus dem Selfpublishing am Ende in den Buchhandlungen ausliegen. Der Buchhandel würde davon durch gesteigerte Umsätze profitieren - auch wenn viele Buchhändler das im Moment nicht glauben wollen.

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld