Nachwuchspreis und Kinderbibliothekspreis vergeben

Schützsack ist Paul-Maar-Preisträgerin

Jugendbuchautor Paul Maar hat in Zirndorf den mit 2.500 Euro dotierten und nach ihm benannten Förderpreis an Laura Schützsack überreicht. Zuvor hatten der bayerische Minister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler,  und Bayernwerk-Vorstandsvorsitzender Reimund Gotzel den Kinderbibliothekspreis vergeben.

"So konkret und virtuos dabei das Erleben der Figuren in Schützsacks Roman 'Sonne, Moon und Sterne' spürbar wird, so offen bleibt deren Verstehen um die Dinge, die geschehen", hob die Präsidentin der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Claudia Maria Pecher, in ihrer Laudatio hervor. "Leerstellen dominieren und diese entlassen die Leserschaft nicht aus der Verantwortung selbst Position zu beziehen – ein poetisches Verfahren, das Pubertät, Umbruch und Neuanfang, Ereignisse, an denen im Leben niemand vorbeikommt, synästhetisch erleb- und erfahrbar macht."

Der mit je 5.000 Euro dotierte Kinderbibliothekspreis wurde an die fünf bayerische Büchereien in Unterföhring, Obertraubling, Großostheim, Oberhaid und Donauwörth überreicht. "Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bibliotheken engagieren sich dafür, dass Bücher und Menschen zusammenkommen. Damit stärken sie auch den gesellschaftlichen Zusammenhalt, den wir heute brauchen", sagte Reimund Gotzel. Er sei "froh und stolz", dass der Kinderbibliothekspreis seit dem vergangenen Jahr zusammen mit dem Paul Maar-Preis verliehen werde: "Denn diejenigen, die die Bücher schreiben, sind ja die eigentlichen Motoren für das, was Lesen so spannend und lehrreich macht."

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Lena Ripperger

    Lena Ripperger

    Lara, Glückwunsch!!!

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld