Übernahme in Geesthacht

Thalia führt "Buch & Spiel" fort

Der Hagener Filialist wächst weiter: Thalia übernimmt zum 1. Oktober in Geesthacht die Buchhandlung Buch & Spiel von Anke Wiemann und Christine Kiesecker, die Leiterin der Filiale bleibt. Anke Wiemann tritt in den Ruhestand.

Geesthacht ist die größte Stadt des Kreises Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein. Die Buchhandlung "Buch & Spiel" befindet sich auf rund 140 Quadratmetern im REWE Center. Zum 1. Oktober übergeben Anke Wiemann und ihre Tochter Christine Kiesecker ihr Geschäft an Thalia. Christine Kiesecker, die die Leitung der Buchhandlung übernimmt. Thalia beschäftigt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Buchhandlung weiter und bildet auch weiterhin aus. Anke Wiemann tritt in den Ruhestand, so die Presseinformation der Hagener.

"Ich freue mich, mit Thalia einen renommierten Partner gefunden zu haben, mit dem die Zukunft der Buchhandlung für die nächsten Jahre gesichert ist. Mein Team und ich werden auch weiterhin für unsere Kunden vor Ort Ansprechpartner sein", sagt Christine Kiesecker.

Die Buchhandlung bietet auch künftig ein vielseitiges Buch- und Unterhaltungssortiment. Unter dem Dach von Thalia wird es zusätzlich ausgewählte digitale Services geben, E-Books werden im Laden verkauft. 

Dennis Book, zuständiger Vertriebsdirektor von Thalia, erklärt: "Mit etwa 30.000 Einwohnern ist Geesthacht Teil der Metropolregion Hamburg, dem Gründungsstandort von Thalia. Wir freuen uns, die Buchhandlung Buch & Spiel in diesem attraktiven Umfeld weiterführen zu dürfen und Thalias Präsenz über die Grenzen Hamburgs hinaus zu erweitern."

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld