Verlag Herder

Vertriebschefin Birgit Hennig geht

Birgit Hennig, Mitglied der Geschäftsleitung und Vertriebschefin sowie Teil der Doppelspitze des Münchner Standorts, hat den Verlag Herder zum 1. Oktober verlassen. Ihre Aufgaben werden der Geschäftsführung zugeordnet und intern neu strukuriert.

Birgit Hennig

Birgit Hennig © privat

Birgit Hennig war als Vertriebschefin seit November 2016 Mitglied der Geschäftsleitung und habe in leitender Funktion am Münchner Standort des Verlags Herder für neue Akzente gesorgt, heißt es in der Presseinformation. Zuvor war sie in der Verlagsgruppe Droemer Knaur tätig und verantwortete dort seit 2010 als stellvertretende Vertriebsleiterin die Zusammenarbeit mit dem Buchhandel, die Leitung des Innendienstes und den Aufbau des E-Book Geschäfts.

"Für die gute Zusammenarbeit und die neuen Impulse der letzten Jahre bin ich Birgit Hennig sehr dankbar“ sagt Manuel Herder und wünscht seinem bisherigen Geschäftsleitungsmitglied alles Gute für die Zukunft.
Die Aufgaben von Birgit Hennig werden der Geschäftsführung zugeordnet und intern neu strukuriert.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld