Literaturnobelpreis

Olga Tokarczuk im Video

Die polnische Autorin Olga Tokarczuk wurde gerade mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Auf dem YouTube-Kanal des Kampa Verlags, wo die deutschen Übersetzungen ihrer Werke erscheinen, kann man die Autorin jetzt in einer Videoreportage kennenlernen.

Olga Tokarczuk

Olga Tokarczuk © Benedikt Schermann

"Meine Bücher handeln von Neugierde, Beweglichkeit und der Suche nach Bedeutung. Diese Themen sind in all meinen Romanen zentral", sagt Tokarczuk nachdenklich im Interview (englische Sprache, deutsche Untertitel).

Ein Film von Ann Kathrin Doerig
Kamera: Benedikt Schnermann
Musik: Tom Hessler 

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Chris

    Chris

    Im Jiddishen würde man sagen: was für a Mensch!

    • Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld