Auslieferung in der Schweiz

Droste wechselt zu AVA

Ab Januar 2020 liefert die AVA Verlagsauslieferung die Titel des Düsseldorfer Droste Verlags in der Schweiz aus.

Das teilte Droste mit. "In Deutschland sind wir mit unseren Reihen 'Glücksorte' und 'Wanderungen für die Seele' sehr erfolgreich. Diesen Erfolg möchten wir nun auch mit neuen Büchern für Regionen in der Schweiz fortführen. Wir freuen uns, dass wir dort mit der AVA einen kompetenten und zuverlässigen Partner gefunden haben", so Vertriebsleiter Jochen Papanouscas.

In die übrigen Länder liefern weiterhin Brockhaus Commission für den Droste Verlag und Prolit für den Grupello Verlag aus, der seit September 2019 zur Droste Verlagsgruppe gehört (siehe Archiv).

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld