Digitale Leseexemplare bei NetGalley

Holtzbrinck als Premiumkunde

Ab sofort bieten Droemer Knaur, Kiepenheuer & Witsch, Rowohlt und S. Fischer, die zu den Holtzbrinck Buchverlagen gehören, all ihre Programme als digitale Leseexemplare auf der Online-Plattform NetGalley als Premiumkunden an.

“Wir haben mit NetGalley bereits sehr gute Erfahrungen sammeln können. Die Akzeptanz und auch Begeisterung im Buchhandel ist groß und wächst zusehends", so Annette Coldewe, Vertriebsleitung S. Fischer, in der Medieninformation von NetGalley. Man wolle über die Plattform dem Buchhandel noch breiter Lesestoff zugänglich machen.
 
Die Holtzbrinck Buchverlage Droemer Knaur, Kiepenheuer & Witsch, Rowohlt und S. Fischer gehören dabei neben der Bonnier-Gruppe und Amazon Publishing zu den ersten Nutzern von NetGalley Premium, der erweiterten Version der Plattform. Diese ermögliche es etwa Reports effektiver zu gestalten.
 
Die aus den USA stammende Plattform NetGalley ist im März 2016 auf dem deutschsprachigen Markt als eine digitale Geschäftsinitiative der Ullstein Buchverlage gestartet. Über 40 Verlage bieten auf der Plattform Leseexemplare an. Die aktuell mehr als 15.000 aktiven Mitglieder setzen sich nach eigenen Angaben in nahezu gleichen Teilen aus Rezensent*innen und Buchhändler*innen zusammen. Die Vertriebs-, Marketing- und Presseabteilungen großer sowie kleiner Verlage aber auch Selfpublisher*innen nutzen NetGalley für Titel aus allen Genres, um Titel zum Teil bereits vor Erscheinungstermin ins Gespräch zu bringen und Feedback der professionellen Leser*innen zu erhalten.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld