Börsenblatt-Webinar

Verlag in gute Hände abzugeben – Unternehmensnachfolge und -verkauf

Wann ist der beste Zeitpunkt, sich über die Nachfolge im eigenen Verlag Gedanken zu machen? Im Live-Webinar verschafft Ihnen Branchenberater Dieter Durchdewald einen Einstieg ins Thema der Unternehmensnachfolge. Erfahren Sie, welche Phasen dabei durchlaufen werden und welche Stolpersteine und Erfolgsfaktoren es gibt.

© Van Tay Media / Unsplash

Sie haben im Webinar die Möglichkeit, sich anonym über die Thematik der Unternehmensnachfolge zu informieren: Ihren Namen im Webinarraum können Sie frei wählen und damit auch während des Webinar Ihre individuellen Fragen zu stellen. Außerdem können Sie vorab Fragen einreichen an k.vogt@mvb-online.de.

Inhalt

  • Die Nachfolge-Voraussetzungen schaffen
  • Ein Ausstiegsszenario entwickeln
  • Die Nachfolge-/Beteiligungsform planen
  • Ein Verkaufsexposé erstellen
  • Den repräsentativen Unternehmenswert ermitteln
  • Nachfolge-Interessent*innen akquirieren und ansprechen
  • Den Austausch vertraulicher Informationen regeln
  • Die Nachfolge konsequent verhandeln und vertraglich regeln
  • Die Übertragung juristisch und steuerlich korrekt umsetzen

Zielgruppe

Unternehmer*innen, die daran denken, in absehbarer Zeit Ihren Verlag weiterzugeben

Kosten: 39 Euro zzgl. MwSt.

Ein Webinar in Kooperation mit dem mediacampus frankfurt.

Referent

Dieter Durchdewald, Berlin, BerlinHorizonte®  Beratung - Wirtschaftsmediation – Unternehmensverkauf

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld