Corona-Virus und die Folgen

Börsenverein vertagt gemeinsame März-Sitzung der Fachausschüsse

In der vergangenen Woche war bereits die Jahrestagung der Interessengruppe Kunstbuch abgesagt worden, die am 5. März im Frankfurter Haus des Buches stattfinden sollte. Jetzt hat der Börsenverein auch die gemeinsame Sitzung der Fachausschüsse am 24. März bis auf weiteres verschoben.

In Absprache mit den Vorsitzenden der Fachausschüsse sei beschlossen worden, die für den Vormittag des 24. März geplante gemeinsame Fachausschuss-Sitzung zu vertagen, teilt der Verband mit. Ein neuer Termin stehe noch nicht fest.

Die Einzelsitzungen von Verleger-Ausschuss, Sortimenter-Ausschuss und Ausschuss für den Zwischenbuchhandel am Nachmittag werden ebenfalls nicht im Frankfurter Haus des Buches stattfinden. Der Börsenverein prüft derzeit allerdings die Möglichkeit, diese Besprechungen via Telefon- oder Videokonferenz abzuhalten.

Hintergrund der Entscheidung: Aufgrund der wachsenden Verbreitung des Coronavirus hatte der Börsenverein bei den Mitgliedern der Fachausschüsse abgefragt, ob sie am 24. März zu den geplanten Sitzungen nach Frankfurt kommen werden. Die Mehrheit habe abgesagt, sodass die Beschlussfähigkeit nicht mehr bei allen Sitzungen gegeben gewesen wäre, so der Verband.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld