Atrium Verlag stellt Lektorat neu auf

Urte Schröder geht nach Hamburg

Urte Schröder (29) verstärkt als Lektorin den Atrium Verlag in Hamburg. Sie kommt von C.H.Beck in München, wo sie im Belletristik-Lektorat tätig war.

Urte Schröder

Urte Schröder © Jonathan Michaeli

Zuvor absolvierte sie verschiedene Stationen im Bereich der Organisation von Kultur- und Literaturveranstaltungen in Dänemark und Deutschland sowie im Lektorat des Wallstein Verlags.

Schröder folgt damit auf Moritz Müller-Schwefe, der den Verlag im Februar 2020 verlassen hat. Sie berichtet an Andrea Groll (37), die im Dezember 2019 die Verlagsleitung des Atrium Verlags übernommen hatte.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld