Umbreit dankt dem Buchhandel

"Wir sind beeindruckt"

In einer Oster-Info an seine Kunden bedankt sich Umbreit beim stationären Sortiment – und zieht gleichzeitig seinen Hut. Auch der Zwischenbuchhändler musste sich neu organisieren und teilt den Zustellrhythmus für nach Ostern mit.

Auch bei Umbreit müssen die Abläufe den Umständen angepasst werden

Auch bei Umbreit müssen die Abläufe den Umständen angepasst werden © Ferdinando Iannone

„Für uns alle ist die Coronakrise eine Zeit extremer Herausforderungen, aber es ist uns bei Umbreit sehr bewusst, dass Sie im Sortimentsbuchhandel gerade Besonderes leisten. Dafür wollen wir Ihnen heute danken. Halten Sie durch“, so das Umbreit-Team in seiner Info an die Kunden. „Wir sind beeindruckt wie Sie die aktuelle Situation meistern, wie Sie organisatorisches Neuland betreten und über Nacht von stationärem Sortiment auf Versandbuchhandel umgeschaltet haben. Chapeau!“

Umbreit musste bedingt durch die große Anzahl an Einzelaufträgen kurzfristig zusätzliches Personal für den Technischen Betrieb einstellen. Die Corona-Maßnahmen wie etwa Abstandsregeln haben in vielen Arbeitsbereichen hatten zahlreiche bauliche Veränderungen vorgenommen werden müssen.

Dass Umbreit aufgrund des starken Rückgangs der Volumina auf den Touren seinen Zustellrhythmus ändern musste, hat Börsenblatt bereits berichtet (siehe Archiv).

In der Woche nach Ostern (KW16) liefert Umbreit so aus:

  • Die von Dienstag (14.04.) bis Freitag (17.04.) eingehenden Bestellungen werden im normalen Turnus angeliefert.
  • Bestellungen vom Samstag (18.04.) und Montag (20.04.) werden auf Dienstag (21.04.) zugestellt.

Über die Anlieferungen ab KW 17 werde rechtzeitig informiert.

 

 

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld