ELTERN und DK Verlag starten Ratgeber-Reihe

Tipps für junge Eltern

Die Marke "Eltern" (Gruner + Jahr) und der DK Verlag kooperieren für die neue Buchreihe "ELTERN-Ratgeber", die im Herbst 2020 mit den ersten Titeln starten soll.

Die Reihe, die im DK Verlag erscheint, beschäftigt sich der Mitteilung zufolge mit den Themen, die junge Eltern umtreiben. Erfahrene Autoren des Magazins "Eltern" widmen sich ausführlich den Fragen und Problemen, die vor, während und nach der Geburt eines Kindes auftauchen können. Nah am Lebensalltag der Eltern sollen alle Bereiche beleuchtet und durch Experteninterviews und Erfahrungsberichte erläutert werden.

"Uns ist es wichtig, Themen nicht nur anzureißen, sondern sie realistisch und kompetent zu beantworten“, so Monika Schlitzer, Verlegerin des DK Verlages. "Die Ratgeber sollen Hintergrundinformationen liefern, Orientierung geben, und  Angst und Verunsicherung nehmen in einer Lebensphase, in der alles auf den Kopf gestellt wird und es so viele unterschiedliche Meinungen gibt."

"Wir wollen Müttern und Vätern Mut machen, den für sie richtigen, den eigenen Weg zu finden. Es freut uns, dass wir diese Expertise von ELTERN nun auch in Form einer Buchreihe weitergeben können. Die ELTERN-Ratgeber beantworten Fragen werdender und junger Eltern und bieten ihnen einen Überblick, ohne dabei mit erhobenem Zeigefinger zwischen richtig und falsch zu unterscheiden", so Rosa Wetscher, Gesamtleitung Gruner + Jahr Familienredaktion.

Die ersten beiden Titel, "Mein Weg zur selbstbestimmten Geburt" und "Schlaf, mein Baby, schlaf", werden Ende August 2020 erscheinen, für das Frühjahr 2021 sind weitere Titel geplant. Der Start der Reihe wird mit zahlreichen Marketingaktionen begleitet, heißt es weiter. 

 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld