Börsenblatt-Webinar

Agile Tools: wichtiger denn je! Corona-Krisenpraxis III der IG Digital (kostenlos)

Vor kurzem noch in vielen Unternehmen als nicht praktizierbar empfunden oder MitarbeiterInnen gar strikt untersagt, ist das Home Office während der Corona-Pandemie plötzlich die neue Normalität – und schafft ganz neue Herausforderungen. Im dritten Webinar der IG Digital am 15. Mai um 14.30 Uhr wollen wir darüber diskutieren, inwiefern uns agile Tools, aber auch agile Werte und Strukturen helfen können, diese Herausforderungen zu meistern und womöglich sogar gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Podiumsdiskussion mit Roland Große Holtfort, Carmen Udina, Hermann Eckel, Andreas Ländle und Edgar Rodenhack

Podiumsdiskussion mit Roland Große Holtfort, Carmen Udina, Hermann Eckel, Andreas Ländle und Edgar Rodenhack © privat, J. Ingenhaag, Collage: Börsenblatt

Was bedeutet das für die Zusammenarbeit, wenn komplette Teams von zu Hause aus arbeiten und sich nur noch in Videokonferenzen „begegnen“? Welche Tools braucht es für das „Remote Working“? Und wie können nicht nur Arbeits- und Kommunikationsprozesse, sondern auch der Team-Zusammenhalt aufrechterhalten werden, wenn persönliche Meetings und informelle Treffen auf dem Büroflur oder in der Teeküche entfallen? 

Im dritten Webinar der IG Digital wollen wir darüber diskutieren, inwiefern uns agile Tools, aber auch agile Werte und Strukturen helfen können, diese Herausforderungen zu meistern und womöglich sogar gestärkt aus der Krise hervorzugehen. Außerdem wollen wir gemeinsam der Frage nachgehen, wie wohl der „normale Arbeitsalltag“ nach dem Ende des Ausnahmezustands aussehen wird: Gibt es dann wieder eine allgemeine Präsenzpflicht in alten Strukturen, oder nutzen wir die neu gewonnene Flexibilität und neue, digitale Kompetenzen für eine agilere, effektivere und vertrauensvollere Zusammenarbeit?

Datum: 15.5.2020, 14.30-15.30 Uhr

Die Teilnahme an diesem Börsenblatt-Webinar ist kostenlos und kann über PC, Laptop, Smartphone oder Telefoneinwahl erfolgen (zum Ortstarif).

Diskussionsteilnehmer sind Andreas Ländle (Verlagsgruppe DroemerKnaur), Edgar Rodehack (freier Agile Coach und Berater) und hoffentlich viele Teilnehmer*innen des Webinars. Es moderieren die SprecherInnen der IG Digital im Börsenverein: Hermann Eckel (tolino media), Roland Große Holtforth (Literaturtest) und Carmen Udina (Verlagsgruppe Oetinger)



Anmelden

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld