ADC Grand Prix

Aufbau-Autor Florian Jaenicke wird ausgezeichnet

Der Aufbau Verlag freut sich mit seinem Autor Florian Jaenicke, für dessen Fotokolumne das "ZEITmagazin" den renommierten ADC Grand Prix im Fachbereich Editorial erhält. Das Buch zur beliebten Kolumne ist unter dem Titel „Wer bist du?“ am 10. März im Aufbau Verlag erschienen.

Frank Jaenicke

Frank Jaenicke © Frank Bauer

"Die Fotokolumne von Florian Jaenicke über seinen mehrfach schwerstbehinderten Sohn Friedrich ist die stärkste Arbeit dieses Jahrgangs", urteilt die ADC Jury. "Sie verschiebt unsere Perspektive und lehrt uns, was Glück bedeutet. Durch das wöchentliche Erscheinen des einen Bildes und Textes erfahren wir einen intimen Einblick in das Leben mit Friedrich von seiner Geburt an. Wir spüren die bedingungslose Liebe des Vaters und nähern uns einem immer noch oft mit Tabus behafteten Themas an, mit Empathie, Sensibilität und Offenheit. Eine großartige Arbeit!"
 
Im Buch zur Kolumne beschreibt Florian Jaenicke so sensibel wie respekt- und liebevoll, wie sich das Leben mit einem Kind anfühlt, das nicht sprechen oder Augenkontakt halten kann. Constanze Neumann, Verlagsleiterin des Aufbau Verlags, freut sich sehr mit Florian Jaenicke über die Auszeichnung: "Durch die Prämierung mit dem ADC Grand Prix erfährt unser Autor Florian Jaenicke die gebührende Anerkennung für seine großartige Kolumne, wofür der Aufbau Verlag ihm von ganzem Herzen gratuliert."

Florian Jaenicke ist Porträt- und Reportagefotograf und zeigt in der "Wer bist du?"-Fotokolumne im "ZEITmagazin" Porträts seines Sohnes Friedrich von dessen Geburt 2005 bis heute. Nach Stationen in London und Hamburg zog Jaenicke mit seiner Familie nach München. An den Hochschulen von Augsburg und München unterrichtet Jaenicke immer mal wieder Fotografie.

Der Wettbewerb des Art Directors Club (ADC) ist der wichtigste deutschsprachige Kreativwettbewerb. Die Bekanntgabe der diesjährigen Gewinner*innen fand im Rahmen der ADC Online-Preisverleihung am 15. Mai statt.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld