Karstadt

Start von Weltbild und Hugendubel

Zum 1. Juli haben Weltbild und Hugendubel, wie geplant, 38 Buchflächen bei Karstadt übernommen. Das teilte die DBH auf Anfrage mit. Insgesamt werde eine Verkaufsfläche von ca. 12.000 Quadratmetern bewirtschaftet. Etwa die Hälfte der Shops wird sich laut DBH noch in diesem Jahr in neuem Design präsentieren, der Rest folgt 2009.

Carola Markwa: Leitet das DBH Warenhaus-Team

Carola Markwa: Leitet das DBH Warenhaus-Team © Weiland

Die Eröffnungen der umgestalteten Flächen sollen im Zwei-Wochen-Rhythmus erfolgen und von Marketingmaßnahmen sowie Aktionen vor Ort begleitet werden. Hugendubel zieht ins KadeWe und an den Hermannsplatz in Berlin sowie nach Dortmund. Rund 5.000 verschiedene Titel sollen bei Weltbild, rund 10.000 Titel bei Hugendubel vorrätig sein. „Das ist der Startschuss für eine neue Inszenierung des Buches bei Karstadt. Mit den Weltbild- und Hugendubel-Shops können wir in Top-Innenstadtlagen Kunden ein besonderes Einkaufserlebnis bieten und neu für das Buch gewinnen“, erklären Carel Halff und Dr. Maximilian Hugendubel, Beiräte der DBH. Die DBH Warenhaus unter Führung von Carola Markwa und Stefan Höllermann setzt auf einen Auftritt in Rot und Anthrazit: Die neu entwickelte Buchhandlung mit breiten Gängen und niedrigen Verkaufsmöbeln vermittele das Einkaufserlebnis einer großzügigen Buchwelt im Warenhaus, heißt es aus der BDH-Zentrale. Bei der DBH Warenhaus arbeiten rund 250 Mitarbeiter (entspricht 215 Vollzeitbeschäftigten), davon sind etwa die Hälfte von Karstadt. Nach Angabe der DBH würden viele Karstadt-Kollegen bereits zum Start die Leitung einer Filiale übernehmen.

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • rotzloeffel

    rotzloeffel

    und schon hat frau markwa wieder einige karstadtflächen dicht gemacht.
    prima planung! wunderbar!

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld