Zweitausendeins

Tolkemitt und Haffmans machen sich selbstständig

Knapp vier Jahre lenkte er die Geschäfte des MA-Anbieters Zweitausendeins, doch damit ist jetzt Schluss: Till Tolkemitt geht künftig eigene Wege – Seit an Seit mit Gerd Haffmans. Gemeinsam gründeten sie ein neues Unternehmen (und zwei Imprints). VON TW

Die Verlage Haffmans & Tolkemitt, so der offizielle Unternehmensname, bedienen zwei Schienen: Unter dem Label „Haffmans bei Zweitausendeins“ erscheint Tolkemitt zufolge weiterhin alles Literarische, Sachbücher und Comics sollen hingegen unter „Tolkemitt“ auf den Markt kommen. Erstmals vorgestellt werde das Programm (vier Titel) nächste Woche auf der Frankfurter Buchmesse. „Die Vorschau ist bereits fertig“, so Tolkemitt.

In puncto Vertrieb halten Tolkemitt und Haffmans an Zweitausendeins fest: Sämtliche Titel werden exklusiv über diese Schiene ausgeliefert, außerdem werde der Vertriebskanal Amazon genutzt (virtueller Shop-in-Shop). Der Buchhandel ist lediglich in Österreich und der Schweiz dabei –  dort gibt es keine Zweitausendeins-Läden.

Für Zweitausendeins bedeutet das: nach außen bleibt alles beim Alten, hinter den Kulissen wird jedoch umgeräumt. Michael Kölmel, Geschäftsführer von Kinowelt (Übernahme von Zweitausendeins im Jahr 2006), greift aktiv ins Tagesgeschäft ein. Wie zu hören ist, übernimmt er die Bereiche Tonträger und DVD – das Segment Buch verantwortet Achim Apell (Kinowelt). Kaufmännischer Geschäftsführer ist nach wie vor Hubert Sneho.

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Ypsi

    Ypsi

    Wer ist den Bitte der Herr Sneho?!

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld