Verlage

Haufe strukturiert um und heißt ab 2010 Haufe-Lexware

Die Haufe Mediengruppe verändert ihre Unternehmensstruktur. Die Marken Haufe und Lexware werden mit den Schwesterunternehmen Haufe Fachmedia und dem Münchner wrs-Verlag ab 1. Januar 2010 unter dem gemeinsamen Dach der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG geführt. Statt einzelner Angebote wolle man den Kunden Komplettlösungen anbieten, begründet der Verlag die Umstrukturierung.

Die neue Haufe-Lexware sei nicht mehr produkt- sondern zielgruppenorientiert ausgerichtet. Die Leistungserstellung erfolge in zentralen Kompetenzcentern. In dem neuen Unternehmen sollen die Kompetenzen aus Software- und Verlags-Know-how für die Kundengruppen Kleinunternehmer, Mittelstand und Großunternehmen, Steuerberater und Juristen sowie Vereine, Immobilien und Consumer gebündelt werden. Entsprechende Leistungscenter für Software-Entwicklung, Redaktion und Software-Support sollen die ganzheitliche Ausrichtung auf die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse komplettieren, teilt der Verlag mit.

Die Aktivitäten sollen am Standort Freiburg gebündelt werden. Der "Badischen Zeitung" sagte Haufe-Geschäftsführer Markus Reithwiesner, das Unternehmen suche 30 bis 40 neue Mitarbeiter. Das Unternehmen beschäftigt rund 1200 Mitarbeiter. 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld