Auszeichnungen

Wolfram Eilenberger erhält den Mindelheimer Philosophiepreis

Wolfram Eilenberger ist der diesjährige Preisträger des mit 5.000 Euro dotierten Mindelheimer Philosophiepreises. Ausgezeichnet wird von der Schülerjury des Maristenkollegs Mindelheim sein beim Berlin-Verlag veröffentlichtes Buch „Philosophie für alle, die noch etwas vorhaben“.

Wolfram Eilenberger

Wolfram Eilenberger © picture-alliance

Der Mindelheimer Philosophiepreis nimmt Literatur für Kinder und Jugendliche in den Blick, die junge Menschen in ihrem Fragen und Denken anregt und begleitet.

Wolfram Eilenberger, promovierter Philosoph, arbeitete als Publizist bei verschiedenen Pressemedien wie "Die Zeit" und "Süddeutsche Zeitung". Seit 2003 schreibt er als Korrespondent für das Magazin "Cicero". An die University of Toronto/Canada wurde er 2010 mit einem Lehrauftrag für Philosophie verpflichtet.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld