Lagardère bilanziert erstes Quartal

Brummendes Buchgeschäft

Lagardère Publishing hat im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus von 6,6 Prozent auf 419 Millionen Euro erzielt. In Großbritannien und den USA erzielten E-Books einen Umsatzanteil von jeweils über 30 Prozent.

Dabei stieg laut Lagardère-Bilanzmitteilung der Umsatz von Lagardère Publishing in Frankreich um 8,9 Prozent, insbesondere getragen vom Zuwachs bei der Belletristik (plus 40 Prozent). Genannt werden unter anderem die Verkaufserfolge der "Fifty Shades"-Trilogie und der Biographie des Starfußballers Zlatan Ibrahmovic.

In den USA ging der Umsatz der Tochter Hachette Book Group um 14,9 Prozent nach oben − auch hier getragen von etlichen Bestsellern (Nicholas Sparks, James Patterson, David Baldacci oder Brad Meltzer).

In Großbritannien und Commonwealth ging der Buchumsatz im ersten Quartal zusammengenommen leicht um 0,2 Prozent zurück. Der britische Markt entwicklete sich allerdings positiv, so die Bilanz. Für Spanien und Lateinamerika meldet Lagardère Publishing ein Umsatzplus von 1,5 Prozent. Hier habe das Geschäft in Südamerika die Verluste im wirtschaftlich gebeutelten Spanien ausgeglichen.

Wechselkursbereinigt stieg der Umsatz von Lagardère Publishing im ersten Quartal um 7,9 Prozent.

Digitales

Im ersten Quartal 2013 trugen E-Books 12,4 Prozent zum Umsatz der gesamten Buchsparte bei (erstes Quartal 2012: 9,5 Prozent). In Großbritannien und den USA separat betrachtet, liegen die Werte deutlich höher: in Großbritannien hatten E-Books im Erwachsenenmarkt einen Anteil von 31 Prozent (erstes Quartal 2012: 24 Prozent), in den USA gingen 34 Prozent der Trade Books in digitaler Form über den Tisch (März 2012: 30 Prozent).

Lagardère insgesamt

Die gesamte Lagardère-Gruppe erwirtschaftete im ersten Quartal 2013 rund 1,6 Milliarden Euro, das waren plus 3,0 Prozent zum Vergleichszeitraum.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld