Bücher-Lauf am 8. September in Frankfurt

Buchbranche in Laufschuhen

Laufschuhe an und los, heißt es am 8. September wieder in Frankfurt. Zum zweiten Mal findet der Bücher-Lauf, an dem Mitarbeiter der Buch- und Medienbranche teilnehmen können, auf dem mediacampus frankfurt statt.

Der Startschuss fällt um 15 Uhr, die Strecke führt rund um den Lohrberg. Zur Wahl stehen ein Rundenlauf mit einer Länge von drei Kilometern sowie der Hauptlauf, der über neun Kilometer führt.

Die Teilnahme ist kostenlos, Interessierte können sich bis zum 6. September unter buecherlauf.de anmelden.

Organisiert wird die Veranstaltung, die bereits ihre zwölfte Auflage erlebt, vom S. Fischer Verlag und dem mediacampus frankurt. Der Bücher-Lauf steht unter der Schirmherrschaft des Börsenvereins in Kooperation mit der Kampagne "Vorsicht Buch!". Im vergangenen Jahr sind rund 140 Branchenteilnehmer mitgelaufen.

Fragen zum Lauf beantworten Ulla Chwalisz vom S. Fischer Verlag, Tel. 069 / 6026-364 sowie David Greiner vom mediacampus, Tel. 069 / 947400-36.

Weitere Informationen auf der Website der Veranstaltung:

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld