Binding-Kulturstiftung zeichnet Verlag der Autoren aus

Lob für die "Durchsetzung des Autorenbegriffs"

Der Frankfurter Verlag der Autoren erhält in diesem Jahr den Binding-Kulturpreis. Die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung der Binding-Kulturstiftung wird am 5. Juli im Frankfurter Römer verliehen.

Der Verlag der Autoren wird für sein Engagement im Frankfurter Kulturleben ausgezeichnet, teilt die Binding-Kulturstiftung mit. Gegründet wurde der Verlag 1969 im Zuge des sogenannten "Lektorenaufstands" im Suhrkamp-Verlag von einigen Autoren und ehemaligen Suhrkamp-Lektoren. Zunächst ist das genossenschaftlich organisierte Unternehmen (alle Autoren werden zu Gesellschaftern des Verlags) ein Theaterverlag, zudem ist es als Medien- und Literaturagentur aktiv. Im Buchprogramm erscheinen vor allem Schriften zu Theater und Film, darunter die "Theater-" und "Filmbibliothek". Kinder- und Jugendtheaterstücke werden jährlich in der Anthologie "Spielplatz" zusammengestellt.

"Was als Theaterverlag begann, ist schon längst ein Medienverlag geworden", erklärt Christoph Graf Douglas, Vorstand des Kuratoriums der Binding-Kulturstiftung. Der Verlag habe vor allem dazu beigetragen, den Autorenbegriff in die Medienwelt zu tragen und dort durchzusetzen.

Vergeben wird der Binding-Kulturpreis jeweils an Kulturschaffende aus dem Frankfurter Raum.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld